CraftCoin ist eine digitale Kryptowährung, welche die Zahlungsabwicklungen der Craftbeer-Branche vereinfacht.

Mit unseren CraftCoins kanalisieren wir die Craft-Bier-Bewegung und richten die wachsende Aufmerksamkeit auf unser Craftbeer Crypto. Die gesamte Food-Branche, insbesondere Bier, ist international und lebt vom Im- und Export. Eine Kryptowährung macht die Abwicklung kostengünstiger, sicherer und schneller. CraftCoin vereinfacht so den weltweiten Handel, weil eine digitale Währung schon per se international ist.

craftcoin-muenze
Kronkorken
Kronkorken2

Der CraftCoin (kurz: CRA) ist eine Kryptowährung, ähnlich dem Bitcoin. Unser Token ist ein ERC20, welcher von der Robin Green AG initialisiert wurde. Es handelt sich um ein dezentrales, blockchain-basiertes Token. Dessen Technologie basiert auf der Open-Source-Software von Ethereum. Coins lassen sich so weltweit sicher, 24/7, kostengünstig und schnell übertragen. Auch standardisierte Prozesse, sogenannte „smarte contracts“, sind typische Anwendungsfälle. Dadurch können mithilfe von Computerprotokollen Verträge abgebildet, überprüft oder die Abwicklung eines Vertrags technisch unterstützt werden.

CraftCoins können später auf dezentralen Börsen wie Etherdelta gegen andere Token getauscht werden.